Goldring mit römischer Gemme

Ring aus 900/000 Gold mit einem römischen Intaglio aus dem 3. Jahrhundert n. Chr. Die Gravur der Gemme aus rotem Jaspis zeigt den Kopf des Gottes Sol/Helios im Profil.

Ringgröße 56 (änderbar)

verkauft