Collier mit römischen Fayenceperlen

Collier aus 900/000 Gold mit römischen Fayenceperlen,  sog. „Melonenperlen“. Perlen dieser Art, die auf die Zeit um das 1.-2. Jhdt n. Chr. zu datieren sind, waren im gesamten Gebiet des römischen Reiches gebräuchlich, sowohl im vorderen Orient als auch in Süddeutschland.

3500,- €